Eine interessante Frage

rd | 29. November 2007, 12:43 | keine Kommentare

Heute auf der ersten Seite der Grenzland Post ein Beitrag, der nachdenklich stimmt:

Tortengrafik

Es handelt sich um das Ergebnis einer Internet-Abstimmung, mit der RP online um Klicks kämpft und sich um crossmediale Vernetzung bemüht. Das Ergebnis, so es denn halbwegs verwertbar ist (es ist immerhin mindestens 300 Mal abgestimmt worden), würde in einem echten Verlagshaus eine schwere Sinnkrise auslösen. Sollte es etwa bedeuten, dass knapp die Hälfte der Leute, die das Ding unterm Weihnachtsbaum finden, gar nicht wissen wollen, welche preussische Vase im Moritzpark auf kurfürstliche Anweisung um 15 Grad nach links gedreht wurde, ein damals unerhörter Vorgang, über den das Stadtarchiv eine fünf Zentimeter dicke Akte besitzt, die bisher noch niemand ausgewertet hat? Sollte es etwa bedeuten, Krieg “geht gar nicht”? Sollte es in letzter Konsequenz etwa bedeuten, dass mein Vater immer nur so tut, als ob er sich über das Geschenk freut?

Ein Kauf & ein Elterngespräch werden hoffentlich Klarheit bringen. Bericht folgt.

Einen Kommentar schreiben