Cleve, City of Love & Happiness

rd | 23. August 2008, 11:40 | 3 Kommentare

Die Kunst des Liebens in der Öffentlichkeit, im konkreten Fall ein Doppeldecker(bus), ansonsten eher ein Genre im, aber lassen wir das… nun macht jedenfalls auch schon die RP mit…(mit Dank an Adobe)

Bus

Einen Kommentar schreiben





3 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 3. killerplautze

    Ok Messerjocke , den Wink mit Dieter Nuhr habe ich verstanden, das Transparent auf dem RP/-Onlie-Bus legte aber den Link zur AD Meldung nahe.

    gruss

     
  2. 2. Messerjocke

    Ein dringender Fall fürs Ordnungsamt aber mit der StVO kommt es hier auch zur Kollision.

    Weiterhin geht mir auch noch Art. 5 des Grundgesetzes durch den Kopf.

     
  3. 1. killerplautze

    Wozu öffentlicher Nahverkehr?

    Man kann sich auch nackelig an eine Autobahn stellen und nicht merken, dass hinter ihnen ein Streifenwagen stoppt:

    http://www.ad.nl/fun/bizar/2547869/Naaktzwaaiers_gepakt_op_vluchtstrook.html

    “Es war schon immer ihr Wunsch, sich nackt auf den Standstreifen zu stellen und den Autofahrern zu zuwinken.”