1. FC Improvisationistalles

rd | 24. August 2008, 11:26 | keine Kommentare

Türszene

Wie gesagt, es war noch nicht alles perfekt am Bresserberg, was vor Spielbeginn nicht unerheblich zum Amüsement der Fans beitrug. Hier beispielsweise links der von Rost angefressene und mit einem Mäuseschutzgitter versehene Eingang zum Businessclub, vermutlich ein Kabuff, das die Gloriosität des dort aktiven Unternehmertums angemessen widerspiegelt. Rechts, im ehemaligen Reich des Zeugwarts, befindet sich der neue Dopingkontrollraum, wie der handgeschriebene und mit Tapeverband aufgeklebte Papierzettel ausweist.

Einen Kommentar schreiben