Gesellenstück (ohne Geselle)

rd | 30. Juni 2008, 14:58 | 6 Kommentare

Stellen Sie sich vor, zur Illustration des spanischen EM-Erfolgs zeigt die Tageszeitung Ihres Vertrauens nicht den Torschützen Torres, sondern Michel Platini, Franz Beckenbauer, Angela Merkel und Sarah Brandner. Wenn Sie das für sinnvoll halten, dann: Willkommen in Kleve!, wo die ortsansässigen Spitzenkräfte offenbar keinem Blitzlicht mehr ausweichen können, egal ob sie was damit zu tun haben oder nicht:

Zeitung

Der offenbar nicht so wichtige und deshalb auch nicht abgebildete Urheber der “Hausbar in Kirschbaum” (wahrscheinlich musste er arbeiten) heißt übrigens Tim de Haan, stammt aus Goch, und sobald ich ein Foto von ihm besorgt habe, stelle ich es hier rein – so viel ausgleichende Gerechtigkeit muss sein!

Nachtrag: Tim ist in Urlaub. Noch bis Mittwoch – und so lange konnten die vier anderen Herrn offenbar nicht warten… Aber ich.

Einen Kommentar schreiben





6 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 6. Ehemaliger RP-Abonnement

    Sorry, als Ergänzung:

    Dazu passt doch auch der Artikel darunter wo ein ganz kritisches und verdächtiges Wort vorkommt:

    >Kliniken

     
  2. 5. Ehemaliger RP-Abonnement

    Kiesberatung ist ein Tarn-Artikel der den Verkehr zwischen dem Ki€s und … na, den Anderen eben regelt.

    Ich kann den Artikel leider bedingt durch die schlechte Auflösung nicht lesen aber vermutlich ergibt die Entschlüsselung des Textes die Bekanntgabe eines Übergabeortes in irgendeinem alten Baum nahe Schenkenschanz… weil jetzt nur als Beispiel irgendein Entsorger ohne Ausschreibung irgendeinen öffentlichen Auftrag erhalten hat?

     
  3. 4. ralf.daute

    Das schöne Wort Kiesberatung war mir auch schon aufgefallen (ein neuer Sparkassen-Service?), ansonsten ist es einfach nur das normale Chaos, das ich bei einem Cafébesuch hinterlasse, und ich wollte dem kritischen Betrachter mal was anderes bieten als diese selbst gebastelten Photoshop-Abrisskanten mit Schlagschatten…

     
  4. 3. cook

    Welch ein Bild!
    Meines Erachtens ein würdiges Titelfoto/-bild für kleveblog! Es beinhaltet eine Vielzahl von Elementen, die diesen blog ausmachen: KREIS KLEVE – REGIONAL, Kiesberatung, Dönisch-Seidel, FAZ, Aschenbecher, Die besten, Magazin, Werbung für Räumungsverkauf, Gesellenstücke… war doch Absicht, oder?

     
  5. 2. Kranenbürger

    Darüber rege ich mich auch ständig auf. Immer sind bei Lossprechungsfeiern die sich selbstbeweihräuchernden Vorstandsmitglieder der Innungen wichtiger als die frischen JunggesellInnen. Die erstellten Gesellenstücke sind wirklich hervorragend. Ich freue mich auf ein Foto von Tim de Haan und vielleicht auch auf Fotos von anderen JungtischlergesellInnen.

     
  6. 1. Ehemaliger RP-Abonnement

    Die gute alte RP. Mehr als ein Gesellenstück.

    Das Meisterstück des Feudaljournalismus.

    Wir fliegen nach Malle zum Seminar und die aus der noch nicht trocken gelegten Torfabbaustätte rund um den Schwanenturm zahlen.

    Gott erhalte den König !