153 (ein kurioser Zufall)

rd | 31. Mai 2012, 02:33 | 8 Kommentare

Manchmal schreibe ich tagelang nichts, dann wieder drei kleveblog-Geschichten an einem Tag. Es gibt kein System, es gibt nur Anwallungen von Fleiß und Trägheit. Und es gibt Zeiten, zu denen die Geschichten auf der Straße liegen, und andere, zu denen man kein Zeitungsredakteur sein möchte, der jeden Tag seine Seiten vollschreiben muss. So viel zur Vorrede. Der Zufall will es nun, dass dies die 153. Geschichte des Jahres ist – und sie erscheint exakt am 153. Tag des Jahres. Also, statistisch betrachtet, erscheint exakt 1,0 Geschichte pro Tag. Das beweist: Bei kleveblog haben höhere Mächte ihre Hand im Spiel!

Einen Kommentar schreiben





8 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 8. bratz

    @Ralf Daute tschuldigung. War ein Reflex

     
  2. 7. ralf.daute

    @bratz Die Frage kenn’ ich von meinem Ex-Chef. Sie hatte einen bösen Unterton…

     
  3. 6. bratz

    Was ist die Geschichte?

     
  4. 5. ralf.daute

    @KlausvB Das ist eine gute Idee!

     
  5. 4. KlausvB

    Das ist wirklich kurios!

    Und am Besten ist, wenn du den Hinweis als 154. Geschichte morgen noch einmal bringst, wiederholt sich der Zufall!

    Soviel Zufall macht mir Angst!!!

     
  6. 3. Ouzo für Alle

    “Es ist voller Sterne.”

    (Griechenland-Hilfe, flüssig, 1Liter, 38 Umdrehungen)

    Fragt mal Irene Heek.

     
  7. 2. Messerjocke

    42

     
  8. 1. Scheinheiliger

    Die Statistik ist besser und schlüssiger als die im FDP-Flyer zur Hallenbadschliessung in Bedburg Hau…