Zum (baldigen) Abschied von MS Paint

rd | 24. Juli 2017, 17:48 | 1 Kommentar

Zum bevorstehenden Abschied einer Anwendung, die nahezu jeden Computernutzer sein ganzes Leben begleitet (und zur Verzweiflung getrieben) hat, hier ein zehn Jahre altes Video von ein paar Spaßvögeln, die die Entstehung des Programms aus der Sicht der Entwicklung im Dokumentarstil (da gibt es sicher noch ein besseres Wort) nachempfunden haben. MS Paint, wir werden dich vermissen. Wie Karl Klammer. Sehr liebevoll gemacht:

„We’ve got a million ideas. If not two.“

Hintergrund: Microsoft Paint to be killed off after 32 years

Einen Kommentar schreiben





Eine Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 1. jean baptiste

    es ist ja nicht weg, es ist nur woanders (im Windows-store!).
    Fast so wie an der Börse …