HRW 6000+

rd | 22. September 2015, 14:59 | 1 Kommentar
Ganz schön neu (Foto © HRW)

Ganz schön neu (Foto © HRW)

Rund 1.700 Studierende begannen ihr Studium mit dem Start der Einführungswoche am 21. September an den Standorten Kleve und Kamp-Lintfort der Hochschule Rhein-Waal. Die Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal, Dr. Heide Naderer hieß mehr als 1250 „Erstis“ im Audimax auf dem Campus Kleve willkommen. Auch in Kamp-Lintfort freuten sich rund 450 Erstsemesterstudierende auf den Start ihres Studiums. „Sie haben mit der Wahl Ihres Studiums an der Hochschule Rhein-Waal einen großen Schritt in Richtung Zukunft gemacht. Ich wünsche Ihnen eine erfolgreiche Studienzeit an der Hochschule Rhein-Waal und freue mich, dass wir Sie bei der Grundsteinlegung für eine erfolgreiche Studienzeit und Zukunft begleiten dürfen“, so die Präsidentin der Hochschule Rhein-Waal, Dr. Heide Naderer. „Nutzen Sie die internationale Ausrichtung der Hochschule. Vernetzen Sie sich mit anderen Studierenden und Partnern aus dem In- und Ausland. Lernen Sie die Hochschule während der Einführungswoche kennen und schöpfen Sie gemeinsam mit Ihren Kommilitonen viel Energie und Engagement für die Studienzeit.“ Insgesamt zählt die HRW damit mehr als 6000 Studenten – Rekord!

Einen Kommentar schreiben





Eine Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 1. laloba

    Auf der Suche nach einem passenden Zitat zu diesem Anlass bin ich auf viele gestoßen, die ziemlich gebildet klingen … deshalb mal ganz einfach …

    So ein bisschen Bildung ziert den ganzen Menschen (Heinrich Heine)