Drei Sommerlöcher, kein gutes Ende

rd | 10. Juli 2015, 14:55 | 2 Kommentare
Geschlüpft sähe wohl anders aus (Investigativrecherche im eigenen Garten)

Geschlüpft sähe wohl anders aus (Investigativrecherche im eigenen Garten)

Einen Kommentar schreiben





2 Kommentare - Sortierung: Neuester oben / Ältester oben
  1. 2. R K H

    Hallo, der Bauart nach vermutlich ein Amselnest. Von erstaunlicher Stabilität diese Amselnester. Ich habe mehrmals verlassene Nester in Händen gehalten. Diese erstaunliche Baukunst, statisch wie architektonisch, ist für so ein fast schon zierliches Wesen wie die Schwarzdrossel bemerkenswert. Gerne höre ich am Abend den Gesang des Amselmännchens

     
  2. 1. HerRmann

    Die folgenden aktuellen 3 Nachrichten haben wohl ebenfalls Umwelteinflüsse als Ursache:
    * Am Niederrhein kommt es wegen psychischer Erkrankungen zu immer mehr Fehlzeiten am Arbeitsplatz. Das geht aus dem Gesundheitsatlas 2015 des Dachverbandes der Betriebskrankenkassen (BKK) hervor.
    * Mehr als jedes 3. Baby im Kreis Kleve wird per Kaiserschnitt geboren. Der Kreis liegt damit leicht unter dem NRW-Durchschnitt, so die Krankenkasse IKK classic.
    * Die Hitze in der letzten Woche war nichts für die Getreideernte am Niederrhein. Der Rheinische Landwirtschaftsverband rechnet bei der Gerste mit 30 Prozent weniger an Erträgen.
    … und sollten keine Sommerlöcher sein, sondern zum Nachdenken annimieren.